Unser Weltladen ist geöffnet! Alle Lebensmittel können Sie bei uns direkt einkaufen.

Mo - Do von 10-13 und 15-18 Uhr
Fr durchgehend von 10-18 Uhr
Sa von 10-13 Uhr


Alles andere können Sie nur nach den jeweils geltenden Verordnungen der Staatsregierung bei uns im Laden kaufen. Wir bieten Ihnen an, entweder per Telefon (08092/85 797 57) oder per E-Mail (laden@fair-grafing.de) zu bestellen, selbst abzuholen oder sich kostenlos liefern zu lassen, je nachdem ob Call&Collect oder Call&Meet möglich ist.

Immer: Bitte mit FFP2-Maske, max 4 Kunden und Kundinnen und im Laden Hände desinfizieren (zum Schutz unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen)

Lebensmittel – frische Bananen - Nützliches & Schönes

Weitere Informationen zum Lieferservice:
(*innerhalb von Grafing Stadt + Grafing Bahnhof, Ebersberg und Kirchseeon)

Weitere Informationen zur Erläuterung
Preisliste Preisliste (PDF)

 

fair Grafing Weltladen eG - Fachgeschäft für fair gehandelte Produkte


Corona-Schutzmaßnahmen ab 18. April 2021

 

Wegen Inzidenz im Landkreis Ebersberg zwischen 100 und 200 an 3 aufeinanderfolgenden Tagen (14. bis 16. April 2021)
Quelle: 12. Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Grundsätzlich gilt für alle Einkäufe (Lebensmittel):

  • Tragen einer FFP2 Maske für Kund*innen
  • Mindestabstand 1,5m
  • Maximal 2 Kund*innen im Laden

Click & Meet für Einkauf von Handwerks-Artikeln

  • Terminreservierung
  • Erfassung der Kontaktdaten
  • Vorlage negativer Corona - Selbsttests (24 Std) oder - PCR-Tests (48 Std)

Click & Collect für Einkauf von Handwerks-Artikeln

  • Bei Fehlen von negativen Corona-Tests (s.o.) ist weiterhin Abhol- und Lieferservice möglich.

Auf unserer Seite finden Sie eine Auswahl unserer Produkte.

Sie bestellen die gewünschten Waren vor, entweder per Mail an info@fair-grafing.de oder telefonisch unter 08092 8575957.
Zu unseren Öffnungszeiten (derzeit Mo bis Do 10:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00, Fr 10:00 bis 18:00 Uhr, Sa 10:00 bis 13:00 Uhr) können Sie Ihre vorbestellte Ware selbst abholen.
Wir bieten Ihnen außerdem an, Ihnen die Ware kostenfrei zu liefern in den Stadtgebieten Grafing und Ebersberg.

Grafing ist FAIRTRADE TOWN.

Da ist es uns ein Anliegen, dass es in Grafing künftig auch fair gehandelte Handys zu kaufen gibt. Dazu hat der fair-Grafing Weltladen den Fachhändler Fonland (uns gegenüber am Marktplatz 11) ins Boot geholt.

Ab Mittwoch 3.3. können Sie dort ein FAIRPHONE 3+ richtig in die Hand nehmen.

Damit ist die optimale Beratung und Unterstützung bei allen Fragen zur Technik durch Phoneland garantiert.

Mehr »

Fairphone
Herr Dügler und Angela Reichmeyer begutachten die Funktionen des Fairphones 3+
Ibrahim Dülger und Angela Reichmeyer begutachten die Funktionen des Fairphones 3+
Vertriebsleiter von fonland in Grafing Marktplatz 11
Vorstand bei der fair-Grafing Weltladen eG

Tomatenprodukte von NoCap

NoCap kämpft gegen die menschenunwürdigen Zustände in Süditalien, wo die in der Landwirtschaft arbeitenden Flüchtlinge systematisch ausgebeutet werden. Den Hinweis auf diese Tomatenprodukte bekamen wir über einen Artikel in Magazin der Süddeutschen Zeitung über den Film "Das neue Evangelium" von Milo Rau. Mehr »

Liebe Mitglieder,

wir brauchen Platz für neue Ware! Wir alle möchten doch unsere Produzenten weiter tatkräftig unterstützen - indem wir ihnen ihre Waren abkaufen!

Deshalb: gönnen Sie sich einen warmen Poncho aus kuschliger Alpaka-Wolle - jetzt mit 25 % Rabatt! Oder einen Schal in Frühlingsfarben (alle Schals erhalten 10 % Rabatt), oder wie wäre es mit ein bisschen Wellness für Zuhause? Von unserem Fachhändler für Biobaumwolle Cotonea haben wir zwei Bio-Baumwollbademäntel im Sonderangebot. Für die Kleinen gibt es jetzt günstig Frotteebadetücher mit Kapuze oder lustige Kinderbettwäsche (bei diesen Produkten von Cotonea winken ca. 50 % Rabatt).

Wir dekorieren ständig neue Aktionen in unserem Schaufenster! Schauen Sie doch mal hinein, wir freuen uns auf Ihre Bestellungen: bequem per Telefon unter 08092/8579757 oder per Mail unter laden@fair-grafing.de. Wir liefern frei Haus, auch eine Auswahl zur Begutachtung, sprechen Sie uns an!

Warenangebot

fairafric: Aktuelles, Häufig gestellte Fragen und ein Rezept

Warum produziert Fairafric Schokolade in Ghana, nicht in Europa wie alle anderen?

Die Fabrik in Sohum ist fertiggestellt und bekommt eine hochmoderne Verpackungsmaschine

Fairafric antwortet auf häufig gestellte Fragen:

  1. Warum verwendet fairafric kein Butterreinfett?
  2. Wie wurde Fairafric Bio zertifiziert?

Unser Sortiment

Unser Sortiment umfasst neben den klassischen Produkten aus dem fairen Handel auch Waren aus regionalen sozialen Projekten. Zu diesen gehören unter anderem Behindertenwerkstätten und Jugendhilfeeinrichtungen. Wir bieten Ihnen eine breite Produktpalette:

  • Lebensmittel (Kaffee, Tee, Kakao + Schokolade, Reis, Gewürze, Nüsse + Trockenfrüchte, Gebäck, Confiserie, frische Bananen)
  • Getränke (Säfte, Spirituosen, Liköre, Erfrischungsgetränke, Wein)
  • Accessoires + Bekleidung (Schals, Alpaka-Strickwaren, Unterwäsche, Socken)
  • Silberschmuck, Ketten aus Keramikperlen und Modeschmuck in großer Auswahl
  • Lederwaren (Handtaschen, Geldbörsen etc.), Taschen + Shopper sowie vegane Accessoires
  • Geschenke für jeden Anlass (Glücksbringer, Brillenhalter, Ecuador-Kreuze uvm.)
  • Musikinstrumente, Musik-CDs
  • Dekoratives (Windlichte, Kokosschalen, Untersetzer, Filzblumen etc.)
  • Schönes für Küche (Keramikgeschirr, Schalen + Schälchen, Karaffen + Gläser) ...
  • und Bad (Handtücher, Seifenschalen, Massagekugeln, Seifenbeutel)
  • Hängemöbel (Hängematten + -sitze)
  • Wohnaccessoires (Bettwäsche, Wolldecken, Sitzkissen, Teppiche + Fußabtreter)
  • Leuchtendes (Fackeln, Kerzen, Anzünder) und Duftendes (Räucherstäbchen, Räucherbedarf)
  • Büromaterial (Ablagen, Locher, Stifte, Zubehör)
  • Kosmetikartikel (Seifen, Cremes, Badesalz)